Close
Nach oben
Navigation
Kostenlose
Erstberatung

40+ Behandlung der Alterssichtigkeit

Sie sind über 45 Jahre, also im besten Alter und aktiv? Aber Sie haben zunehmend Mühe beim Lesen von klein gedruckten Texten? Sie wünschen sich ein Leben ohne Lese- und Gleitsichtbrille? Wir zeigen Ihnen, was die besten und sichersten Verfahren für Sie sind.

Sie sind über 45 Jahre, also im besten Alter und aktiv? Aber Sie haben zunehmend Mühe beim Lesen von klein gedruckten Texten? Sie wünschen sich ein Leben ohne Lese- und Gleitsichtbrille? Wir zeigen Ihnen, was die besten und sichersten Verfahren für Sie sind.

Viele Menschen wissen gar nicht, dass es gute Behandlungsmöglichkeiten der Alterssichtigkeit gibt. Dabei geht es auch ohne Lesebrille. Moderne Laser und neuartige Linsenimplantate lassen die Nähe wieder scharf werden.

Hilfe bei Alterssichtigkeit

Sind Sie über 40 und haben zunehmend Schwierigkeiten beim Sehen in der Nähe? Werden die Arme beim Lesen immer länger? Vielleicht können Sie die Speisekarte bei Kerzenlicht ohne Lesebrille nicht mehr entziffern? Dann leiden Sie vermutlich an einer Alterssichtigkeit (Presbyopie).
Wir können Sie beruhigen. Denn es handelt sich hierbei um einen natürlichen und altersbedingten Vorgang, der früher oder später jeden Menschen trifft. Ursache ist die alternde Augenlinse, die im Laufe des Lebens ihre Fähigkeit zur Naheinstellung (Akkommodation) verliert. Mit modernen Lasermethoden und neuartigen Linsenimplantaten lässt sich die Alterssichtigkeit heute sehr gut behandeln. Für bestes Sehen ohne Lesebrille.

Lesen Sie mehr zur Ursache der Alterssichtigkeit

Ihr Eignungs-Check: Sie möchten sich gerne unverbindlich und kostenlos beraten lassen? Wir freuen uns darauf, Ihnen die verschiedenen Möglichkeiten persönlich zu erläutern. Vereinbaren Sie kurzfristig einen kostenlosen Beratungstermin.

Wie kann eine Alterssichtigkeit behandelt werden?

Eine Alterssichtigkeit lässt sich heute sehr gut behandeln. Heute muss niemand mehr eine Lesebrille oder Gleitsichtbrille tragen, wenn er dies nicht möchte. Mit der neuesten Laser- und Linsentechnologie bieten wir Ihnen verschiedene Verfahren, um Ihre Alterssichtigkeit zu beheben und Ihnen ein brillenfreies Leben zu ermöglichen. Von der Laserbehandlung bis zur Implantation von Multifokallinsen oder Hornhaut-Inlays gibt es zahlreiche Möglichkeiten für ein scharfes Sehen in der Nähe, in mittleren Entfernungen und in der Ferne. Vor allem durch die Kombination des modernsten Niedrigenergie-Femtolasers mit der neuesten Linsentechnologie ist der Eingriff besonders schonend und präzise. Dieser europaweit erste Niedrigenergielaser benötigt nur noch bis zu 10% der Energie im Vergleich zu bisherigen Femtosekundenlasern. In einigen Fällen genügt sogar die Behandlung von nur einem Auge.

Als erste Augenklinik in Europa verwenden wir für die Behandlung der Alterssichtigkeit mit dem neuen revolutionären Niedrigenergielaser an.

Kombiniertes Laser- und Linsenverfahren zur Behandlung der Alterssichtigkeit

Der Laser-Linsenaustausch erfolgt gewebeschonend mit einem neuartigen Femtosekundenlaser, dem Europaweit ersten Niedrigenergie-Femtolaser. Anstelle der alterssichtigen Linse wird eine Kunstlinse mit mehreren Akkommodationsebenen eingesetzt.

Verfahren Kurzsichtigkeit Weitsichtigkeit Hornhautverkrümmung
Multifokallinsen alle Stärken alle Stärken alle Stärken
Mit Laser-Linsenaustausch
(Niedrigenergie-Femtolaser)
geeignet geeignet geeignet
Auch in Kombination mit Kurz- oder Weitsichtigkeit sowie Hornhautverkrümmung

Laserverfahren mit Hornhautinlays zur Behandlung der Alterssichtigkeit

Mit einem neuartigen Femtosekundenlaser, dem europaweit ersten Niedrigenergie-Femtolaser, wird eine sehr kleine Tasche in der Hornhaut eingeschnitten. In diese Tasche wird ein Hornhaut-Inlay eingesetzt.

Verfahren Kurzsichtigkeit Weitsichtigkeit Hornhautverkrümmung
Kamra Implantat geeignet geeignet
Microlens Raindrop Implantat geeignet geeignet
Auch in Kombination mit Kurz- oder Weitsichtigkeit

Laserverfahren zur Behandlung der Alterssichtigkeit

Mit einem neuartigen Excimer-Laser wird die Hornhautoberfläche so verändert, dass ein scharfes Sehen in der Ferne und Nähe möglich ist. Dieses Verfahren kann mit einem neuartigen Femtosekundenlaser, dem europaweit ersten Niedrigenergie-Femtolaser, kombiniert werden.

Verfahren Kurzsichtigkeit Weitsichtigkeit Hornhautverkrümmung
PresbyLASIK mit Monovision bis -8 dpt bis + 3 dpt bis 5 dpt
PresbyMax bis -8 dpt bis + 3 dpt bis 5 dpt
auch in Kombination mit Kurzsichtigkeit, Weitsichtigkeit und Hornhautverkrümmung
Kontaktformular Kontaktformular
  1. *Pflichtfeld
  2. *Pflichtfeld
  3. *Pflichtfeld
  4. *Pflichtfeld
  5. Sie wünschen?
  6. Wie haben Sie von uns erfahren?
  7. Welche Fehlsichtigkeit liegt bei Ihnen vor?
  8. Wurden Sie bereits am grauen Star behandelt?
 

cforms contact form by delicious:days