Close
Nach oben
Navigation
Kostenlose
Erstberatung

Laserverfahren mit
Hornhaut-Implantaten

Ein winziges Implantat in der Hornhaut bringt Ihnen die Nahsicht zurück.

Ein winziges Implantat in der Hornhaut bringt Ihnen die Nahsicht zurück.

Hornhaut-Implantate zur Korrektur Ihrer Alterssichtigkeit

Sie möchten ein Leben ohne Lesebrille? Ein elegantes Verfahren macht es seit Kurzem möglich, die Alterssichtigkeit zu behandeln. Mit einem sehr kleinen Implantat in der Hornhaut kann das Sehen in der Nähe verbessert werden. Es wird in einem kurzen klingenfreien Eingriff mit dem Femtosekundenlaser oberflächlich in die Hornhaut eingesetzt. Dabei kommt ein revolutionär neuer Niedrigenergielaser zu Einsatz, der besonders schonend und präzise ist. Ein Vorteil ist, dass Ihre natürliche Linse dabei nicht verändert wird (kein Linsenaustausch).  Ein weiterer Vorteil ist, dass nur ein Auge behandelt wird. Die Implantation erfolgt immer an dem nicht dominanten Auge.

Wenn Ihnen das Lesen Schwierigkeiten bereitet: Mikro-Implantate helfen, das Sehen in der Nähe zu verbessern. Vereinbaren Sie kurzfristig einen kostenlosen und unverbindlichen Beratungstermin.

Presbia – die flexible Mikrolinse für scharfes Sehen in der Nähe


Das Presbia-Inlay ist eine neuere Möglichkeit, Ihre Alterssichtigkeit zu korrigieren. Im Gegensatz zur Lesebrille stellt diese Methode eine Lösung dar, da sie das Problem direkt im Auge behebt. Das nur 3,2 mm kleine Inlay ist eine durchsichtige Mikrolinse aus biokompatiblem Material (hydrophiles Polymer), das in seiner Beschaffenheit der natürlichen Hornhaut des Auges ähnelt ist von Außen nicht sichtbar ist. Im Zentrum der durchsichtigen Mikrolinse besteht eine 0,5mm große Öffnung, das zusätzlich den Transport von Sauerstoff und Nährstoffen innerhalb der Hornhaut unterstützt .

Wie werden die Hornhaut-Implantate in die Hornhaut eingesetzt?

Das Prinzip ist einfach: Die Implantate werden in eine Hornhauttasche eingesetzt, die durch den Femtosekundenlaser präzise geformt wurde. Durch kleinste Laserpulse eines Femtosekundenlasers erfolgen zunächst winzige Schnitte auf einer exakt definierten Fläche im Inneren der Hornhaut. Anschließend wird das Implantat in die geformte Hornhauttasche eingesetzt, wobei es genau über der Pupillenmitte zentriert wird. Die Tasche wird verschlossen. Nach ca. 10 Minuten ist der kleine Eingriff in der Regel vorbei. Unmittelbar danach sehen Sie auf dem Auge noch etwas verschwommen, daher sollten Sie nicht selber mit dem Auto fahren. Doch schon am folgenden Tag bessert sich das Sehen merklich. Selbst bei einer vorausgegangenen Korrektur einer Kurz- oder Weitsichtigkeit, beispsielsweise durch eine Femto-LASIK ist es möglich das Inlay zu implantieren.

Als erste Augenklinik in Europa verwenden wir für die Implantation von Hornhaut-Implantaten den neuen revolutionären Niedrigenergie-Femtolaser an. Schonend und präzise.

Höchste Sicherheit und Präzision mit dem revolutionären 3D Niedrigenergie-Femtolaser

Seit Kurzem steht mit dem neuen 3D Niedrigenergie-Femtolaser ein revolutionär neues Femtolaserverfahren zur Verfügung, welches eine besonders schonende und genaue Augenlaserkorrektur ermöglicht. Diese völlig neue Technologie verwendet besonders feine Laserschnitte und benötigt so bis zu 10-mal weniger Energie als herkömmliche Femtosekundenlaser. Diese Schweizer Präzisions-Technologie wurde erstmals mit großem Erfolg in Amerika eingesetzt. Das Augenlaserzentrum Saar ist ein europäisches Referenzzentrum und ist das erste Zentrum in Europa, welches die Mikroimplantate mit dem neuen Z8 Niedrigenergie-Femtolaser einsetzt.

Die Vorteile der Hornhaut-Implantate im Überblick

  • Weniger abhängig von Ihrer Lesebrille
  • Ihre natürliche Linse bleibt erhalten (kein Linsenaustausch)
  • Nur ein Auge muss behandelt werden
  • Kombination mit anderen Behandlungsmöglichkeiten

Laserverfahren mit Hornhautinlays zur Behandlung der Alterssichtigkeit

Verfahren Kurzsichtigkeit Weitsichtigkeit Hornhautverkrümmung
Presbia Flexivue kann im Vorfeld behandelt werden kann im Vorfeld behandelt werden kann im Vorfeld behandelt werden
Kontaktformular Kontaktformular
  1. *Pflichtfeld
  2. *Pflichtfeld
  3. *Pflichtfeld
  4. *Pflichtfeld
  5. Sie wünschen?
  6. Wie haben Sie von uns erfahren?
  7. Welche Fehlsichtigkeit liegt bei Ihnen vor?
  8. Wurden Sie bereits am grauen Star behandelt?
 

cforms contact form by delicious:days